Werkbänke

Ausführung
Werkbank-Multiplexplatten 40 mm stark, fugenfreie Oberfläche aus
Buchenfurnier (vielschichtig abgesperrt und verleimt nach DIN 68705)
unbehandelt, auf Wunsch auch lackiert.

Werkbank-Füße aus 50 x 30 mm Rechteckrohr mit Querstreben.
Niveauregulierung von 835 - 855 mm.
Alle Schubladeneinheiten sowie Utensilienfach zentral verschließbar
durch ein Zyllinderschloss mit zwei Schlüsseln.
Schubladen auf Rollenschienen (3/4 ausziehbar).

Tragkraft jeweils von 40 kg, Schubladenblenden doppelwandig.
Schubladengriffe mit Kunststoff-Beschriftungsschild.

Anlieferung erfolgt zerlegt. Problemloser Selbstaufbau durch werkseitig
vorgebohrte Platten.

Lichte Schubladen-Innenmaße:
ca. 58/88/148  (2/3/5 HE, Blendenhöhe) x 435 x 540 mm.
Stahlblech-Ablageboden zur Montage an der Werkbankfußverstrebung
bzw. am Standschrank.

Höhe 30 mm, Tiefe 537 mm. Hinterer Abrollrand aus Buche-Furnierplatte,
unbehandelt, Höhe 140 mm.

 

Werkbänke auch ohne Unterbauten und ohne Ablageboden erhältlich.